News

Ferienprogramm 2020

Veranstaltungsdatum: 
Veranstaltungsort: 

Altheimer Schnitzljagd



Altheimer Schnitzljagd

Leider mussten wir auf Grund der Covid19 Bestimmungen unsere Veranstaltung im Zuge des Ferienprogrammes der Stadt Altheim am 24. August absagen.

 

Aber wir haben uns für die Kinder, die beim Ferienprogramm teilgenommen hätten, etwas anderes ausgedacht. Die Altheimer Schnitzljagd. Diese startete am 24. August und endete am 7. September.

Den Kindern wurde eine Teilnahmekarte zugeschickt, die wie folg aussah. Auf der Vorderseite der Schatzkarte ist ein „abgesoftetes“ Bild vom Altheimer Stadtplatz. In dieses Bild sollten die 15 Sticker, die die Kinder bei den teilnehmenden Geschäften bekommen haben, eingeklebt werden.

In welchen Geschäften man die Sticker bekommen hat, fand man auf der Schatzkarte auf der Rückseite der Teilnahmekarte, wo jedes teilnehmende Geschäft mit einem Symbol gekennzeichnet war.

 

Ca. 30 Kinder haben an der Altheimer Schnitzljagd teilgenommen und mit viel Begeisterung, teilweise alleine, mit den Eltern oder mit Opa und Oma in Begleitung die 15 teilnehmenden  Geschäfte besucht um sich die Sticker abzuholen. 

 

Die mit den 15 Stickern vollgeklebte Teilnahmekarte musste bis spätestens 4. September bei Spiel Sport Zweirad Hatzmann abgegeben werden. Bei der Abgabe der Teilnahmekarte erhielt jedes teilnehmende Kind gleich eine Überraschungstüte vielen kleinen Geschenken zum Mitnehmen.

 

Aus den abgegebenen Teilnahmekarten wurden bei einer Verlosung 3 Hauptgewinne gezogen und den glücklichen Gewinnern am 7. September überreicht.

 

 

 

Foto Gewinnübergabe

Foto © Stadtmarketing Altheim: Reihe hinten v. l.: Martina Köchl (Obmann Stellvertreter Stadtmarketing Altheim), Alexander Huber (Obmann Stadtmarketing Altheim), Silvia Feichtinger (Schriftführer Stadtmarketing Altheim)

Reihe vorne v. l.: Sandra Pinter, Lejla Sulejmanovic, Linus Baier



zurück